14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Windpark Trautmannsdorf ging Dezember 2004 ans Netz

38,5 Millionen kWh prognostizierter Jahresertrag

Nach einer Bauzeit von nur drei Monaten konnte der Windpark Trautmannsdorf im Dezember 2004 an das öffentliche Versorgungsnetz angeschlossen werden. Der Windpark liegt auf einem Hügelrücken, der vorrangig landwirtschaftlich genutzt wird und umfasst acht WEA der Type Vestas V80 mit jeweils 2MW. Die gesamte installierte Leistung beträgt somit 16 MW. Die prognostizierte Stromerzeugung liegt bei ca. 38,5 Millionen kWh pro Jahr und entspricht dem Stromverbrauch von 12.000 durchschnittlichen Haushalten. Die dadurch eingesparte Menge an CO2 beträgt 23.100 Tonnen pro Jahr.

Weiterführende Links

http://www.raiffeisen-leasing.at/
http://www.profes.at
http://www.energiewerkstatt.at
http://www.vestas.de