14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Vestas baut in Österreich aus

Die dänische Vestas-Gruppe, weltweit grösster Hersteller von Windkraftanlagen, baut den Standort Österreich aus, um von hier die Ostmärkte zu erschließen

„Wir suchen die Nähe zu den Kunden“, sagt Katrin Jacobi von Vestas Central Europe mit Sitz im deutschen Husum. „Es ist aber auch eine strategische Standortwahl, da wir grosses Potenzial in den Zukunftsmärkten der Ostländer sehen.“ Derzeit arbeiten im Vestas-Büro im niederösterreichischen Moosbierbaum bei St. Pölten 13 Mitarbeiter im Verkauf und im Servicebereich. In Österreich wird Vestas heuer zwischen 50 und 60 WKA mit einer Gesamtkapazität zwischen 100 und 120 MW errichten.