14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Personalia: Windkraftgutachter in Österreich

Christof Flucher verläßt nach 14 Jahren Vertriebsmitarbeit und Projektentwicklung bei den Windkrafterzeugern Micon und Vestas die Herstellerseite und aktiviert wieder sein technisches Büro in Salzburg

© Christof Flucher 8.2
 © Christof Flucher 8.2

Das Büro läuft ab 1.Oktober 2008 unter dem Namen "8.2 Ingenieurbüro Windenergie Österreich" und bietet Windkraftanlagenbegutachtungen im Rahmen der "8.2 Consulting AG" an. Dieses seit 10 Jahren weltweit agierende Unternehmen besteht aus insgesamt 15 technischen Büros in Deutschland, den Niederlanden, Frankreich und Österreich. Das Spektrum umfaßt technische Beratung und WKA-Prüfungen aller Art, Unterstützung bei Vertragsverhandlungen, Projektprüfungen und Technical Due Diligence, Schadensbegutachtung, Wertgutachten, zustandsorientierte und wiederkehrende Prüfungen, Werks- und Garantieabnahmen, Inbetriebnahmeüberwachung, Schwingungsanalyse, Videoendoskopie, Rotorblattprüfung mit Seilzugangstechnik, Consultingleistungen Onshore, Offshore und Photovoltaik.
Mail:

Weiterführende Links

http://www.8p2.de