14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

WEB Windenergie AG: Firmenwert steigt um 4 Prozent

Kontinuierlicher Wertanstieg der WEB-Aktien in schwierigem Marktumfeld. DCF-Wert klettert auf EUR 380,00 je WEB-Aktie

Die interne Überprüfung und Berechnung des DCF-Wertes ergab einen neuen Wert der WEB-Aktie von EUR 380,00 per 1. Dezember 2008. Der Anstieg um 4 % im letzten Halbjahr von EUR 366,00 auf EUR 380,00 unterstreicht die Philosophie der langfristigen, stabilen Wertsteigerung auch in Zeiten der weltweiten Börsenturbulenzen in der Finanzwelt.

Begründet wird dieser Wertzuwachs des Unternehmen vor allem mit den planmäßigen Entwicklungen im Unternehmen.

Ebenfalls positiv tragen die etwas über Plan liegenden Umsätze im ersten Halbjahr 2008 zum Ergebnis bei. Einberechnet wurde auch das neue Photovoltaikprojekt in Tschechien, welches durch die Tochterfirma WEB Vetrná Energie s.r.o. errichtet wird. Neben den beiden Windstandorten Brezany und Bantice entwickelt die 100%-Tochterfirma der WEB nun ihr drittes Projekt.

Erstmals berücksichtigt in der Wertermittlung sind nunmehr auch alle 274.500 Aktien, welche sich seit den Fusionen nach der Hauptversammlung im Juni 2008 im Umlauf befinden.

Investitionen in Projektentwicklungen sind getätigt und werden im Laufe der Realisierungsphasen zusätzlich positiv auf die Firmenwertentwicklung der WEB-Gruppe wirken.


_____
Quelle/Aussendung: WEB Windenergie AG