14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Hauptversammlung macht Kommanditisten zu Aktionären

Ein weiterer Meilenstein bei der Umgründung der Windkraft Simonsfeld GmbH & Co in eine Aktiengesellschaft ist geschafft

Per Beschluss der außerordentlichen Hauptversammlung am 6. November 2009 wurden die Kommanditisten zu Aktionären der im Mai gegründeten Windkraft Simonsfeld AG.

Fast zweihundert GesellschafterInnen waren zur letzten Hauptversammlung der Kommanditgesellschaft gekommen. 99,97% des anwesenden Festkapitals stimmten der Übereignung der Aktien an die Gesellschafter zu. Die Kommanditgesellschaft besteht nur noch bis zur Abwicklung letzter noch anhängiger Rechtsgeschäfte weiter fort.

Der Vorstand der Windkraft Simonsfeld AG präsentierte in seinem Bericht aktuelle Projekte und kündigte für 2010 eine Kapitalerhöhung im Ausmaß von rund 9 Mio. € an. Start wird der 1. Mai 2010 sein. Bis Ende September des kommenden Jahres sollen die 73.994 jungen Simonsfeld Aktien gezeichnet sein.


_____
Weitere Infos: Windkraft Simonsfeld