14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Bachmann electronics: Umsatz auf 52,3 Mio. EUR gestiegen

Einen signifikanten Schub verzeichnete Bachmann in Asien, wo der Ausbau der Windenergie staatlich forciert wird. 55 neue Mitarbeiter weltweit geplant

Weiteres profitables Wachstum in 2010 geplant

© Bachmann electronics
 © Bachmann electronics

Seit 40 Jahren bietet Bachmann Systemlösungen in der Automatisierungstechnik, was dem Unternehmen die Weltmarktführerschaft bei Windkraft-Steuerungen ermöglicht hat. Das High-Tech-Unternehmen mit Stammsitz in Feldkirch (Österreich) beschäftigt heute 374 Mitarbeiter weltweit. Bachmann electronic hat derzeit fünf Tochterunternehmen in Deutschland, Tschechien, China, USA, Indien und zwei Betriebsstätten in Dänemark und Holland.

Rund zwölf Mio. Euro investierte Bachmann in die Erweiterung seines Headquarters in Feldkirch. Der Erweiterungsbau bietet auf einer Nutzfläche von 5.500 Quadratmeter eine jährliche Kapazität für 500.000 Steuerungsmodule und 15.000 Bedienterminals.

Weiterführende Links

Weitere Infos: www.Bachmann.info