14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Bachmann electronic mit starkem Umsatzwachstum in 2010 und ambitionierten Plänen für 2011

Das High-Tech Unternehmen Bachmann electonic erzielte im Jahr 2010 eine Umsatzsteigerung von 34% und erwirtschaftete einen Rekordumsatz von 70,4 Mio. Euro. "Wir sind sehr zufrieden mit der Jahresbilanz 2010", sagt Gehard Bachmann, Gründer und Eigentümer des Unternehmens.

Spezialist im Bereich Erneuerbare Energie

Bachmann electronic ist als Steuerungslieferant für Windturbinen Weltmarktführer und konnte im Vorjahr seine strategische Position in diesem Bereich weiter stärken. Neben Produktoffensiven wie Parkvernetzung, Condition Monitoring Systeme (CMS) oder Grid Measurement - einer Innovation im Bereich der intelligenten Stromnetzkommunikation - stellt die Eröffnung des CreativeTop, ein Schulungs- und Tagungszentrum, im Standort Feldkirch ein Highlight des Jahres 2010 dar. Aber auch in anderen Bereichen der erneuerbaren Energie, wie etwa bei Biomasse, Biogas und Hydro, gewinnt der Spezialist für Automatisierungslösungen sukzessive Marktanteile.

Pläne für 2011

2011 will Bachmann electronic seine Position weiter stärken und die Marktentwicklung vor allem im boomenden asiatischen Markt vorantreiben. Erwartet wird ein erneutes Wachstum von mehr als 20% auf rund 85 Mio. Euro Umsatz. "Das Wachstum soll künftig, neben dem Ausbau der bearbeiteten Märkte und branchenspezifischen Produktinnovationen auch durch gezielte Erweiterungen des Angebotsportfolios erreicht werden", so Bernhard Zangerl, CEO der Bachmann electronic GmbH. Dabei wird auch auf Akquisitionen gesetzt, wie die kürzlich getätigte Übernahme des deutschen Unternehmens μ-Sen aus Rudolfstadt, ein Hersteller und Lösungsanbieter von Systemen zur Fehlerfrüherkennung an Windkraftanlagen, zeigt. Somit entwickelt sich Bachmann electronic weiter in Richtung Komplettlösungsanbieter. Die geplanten Erweiterungen beinhalten ebenfalls eine personelle Aufstockung auf 575 Mitarbeiter - rund 160 mehr als 2010.

Weiterführende Links

http://www.bachmann.info/