14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Auf der Parndorfer Platte geht’s rund

Ob Mönchhof Nord, Mönchhof Nickelsdorf Halbturn, Mönchhof Ost, Andau-Halbturn – aktiver als Maulwürfe graben die Bagger der Baufirmen unter dem Baumanagement der EWS Consulting und pflügen Kabel für die interne Windparkverkabelung ein

Auf der Parndorfer Platte wurden bis jetzt in Summe für die Windparks der Auftraggeber der EWS Consulting GmbH rund 195.000 Laufmeter Kabel verlegt. Heuer kommen noch rund 150.000 Meter hinzu. In Summe sind das dann 345 km. Das entspricht ziemlich genau der Entfernung von Salzburg bis Eisenstadt.

Seit Einführung der Windenergie in Österreich werden alle Stromableitungen als Erdkabel ausgeführt. Freileitungen auf der 20 kV – 110 kV Spannungsebene waren für die EWS Consulting GmbH nie ein Thema.


_____
Weitere Infos: EWS Consulting GmbH