14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

2012 war ein Rekordjahr für die W.E.B

Produktion 4% über Plan

Rekord-Stromproduktion von 547 GWh

© WEB Windenergie AG
 © WEB Windenergie AG

In 2012 wurden über 547 GWh Strom aus Wind, Wasser und Sonne produziert. Damit konnte die Produktion gegenüber 2011 um mehr als 15% gesteigert werden. Dies entspricht in etwa der gesamten Energiemenge, welche in den ersten 10 Jahren der Unternehmensgeschichte von 1995 bis 2005 erzeugt wurde!

Möglich wurde dieser Erfolg durch eine günstige Wettersituation, einem stabilen Kraftwerksbetrieb, sowie durch die Inbetriebnahme neuer, leistungsfähiger Regenerativkraftwerke.

Neue Kraftwerke produzieren erfolgreich über Plan

Vier erfolgreiche Inbetriebnahmen konnten im Jahr 2012 positiv zur Erweiterung der Produktionskapazitäten beitragen. Der größte neue Windpark liegt im windigen Nordfrankreich, Plaine de lŽArtois sorgte speziell im Dezember für rekordverdächtige Produktionszahlen. Aber auch im Weinviertel konnte die Produktion mit dem Windpark Dürnkrut sehr erfolgreich ausgebaut werden. Horni Rasnice erweitert unsere tschechische Erzeugungskapazität, die Vestas V100 Anlage stellt derzeit die WEB Maschine mit dem größten Rotor dar. Kurz vor Weihnachten schließlich konnte erstmals in Österreich eine große, leistungsstarke Photovoltaikanlage bei Seiersberg in Betrieb genommen werden. Insgesamt wird dadurch die WEB Standortstrategie, großräumig verteilt auf Windkraft und PV zu setzen, vollauf unterstützt und das Risiko von lokalen Wetterschwankungen damit weiter gemindert.


_____
Quelle/Aussendung: WEB Windenergie AG