14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Windkraft-Geschenke-Wettbewerb: Gewinn-Übergabe

Zwei Gutscheine wurden von der Ökoenergie Wolkersdorf übergeben

[1398776481290979_2.jpg]
 

Der erste Windkraft-Geschenke-Wettbewerb ging in diesem Frühjahr zu Ende. Die Idee dazu hatte Fritz Herzog. Zwei Ökostrom-Gutscheine von der Ökoenergie Wolkersdorf und der Windkraft Wolkersdorf wurden heute an Tanja Sigl übergeben. Der zweite Gutschein wurde von der EWS Consulting weitergereicht, womit sich die glückliche Gewinnerin doppelt freuen konnte. Tanja Sigl hat die Idee einer umweltfreundlichen kleinen Geldbörse, die ihr den 2. Platz bescherte. Die Idee der EWS Consulting Post-Its zu bedrucken gewann den 3. Platz. Die Windkraft Simonsfeld gewann damit sogar dreifach, denn der 1. Preis erging an Maria Steininger für die Idee eines "Wirbelwinds", eines Flugobjekts, das selbst gebastelt und in der Luft rotierend, Windräder-gleich, zu Boden sinken kann. Der 1. Preis ist ein Radanhänger der Radanhänger-Zentrale. Die weiteren Preise, IG-Windkraft T-Shirts und ENERCON-Kalender wurden den weiteren GewinnerInnen zugeschickt.