14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

W.E.B emittiert Anleihen-Duo

Die Zeichnungsfrist für ein attraktives Anleihen-Duo gestartet

© W.E.B
 © W.E.B

Unter dem Titel \\\"Green Power Anleihen 2014\\\" starteten am 1. September die Zeichnungsfristen einerseits für eine herkömmliche 5-jährige Anleihe (endfällig) mit 3,5 % Verzinsung und eine Hybrid-Anleihe mit 6,5 % Verzinsung. \\\"Hybridanleihe bedeutet, dass es sich hier um eine Mischung aus Fremd- und Eigenkapital handelt, das bedeutet der Investor trägt höheres Risiko als bei einer „normalen“ Anleihe, hat aber auch die Chance auf eine höhere Verzinsung. Wir versuchen mit diesem Angebot einerseits den Wünschen unserer Investoren nach höheren Ertragschancen gerecht zu werden, andererseits auch neues Eigenkapital für das weitere Wachstum der W.E.B zu bekommen\\\", ist Finanzvorstand Michael Trcka überzeugt, die richtige Mischung gefunden zu haben.

Detaillierte Infos gibt\\\' hier (inklusive aller relevanten Dokumente und Formulare) und in der umfangreichen Infobroschüre zum Download.


_____
Quelle/Aussendung: WEB Windenergie AG