14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Dänemark: 140% Stromproduktion - nur durch Windkraft

Soviel Strom, dass sogar die umliegenden Länder noch mitversorgt wurden

[1436787777930230_2.png]
 

Wie der Guardian kürzlich berichtete, war es am letzten Donnerstag soweit: 116% der Stromversorgung konnten durch die Windkraft gedeckt werden. Kurzfristig schoss der Versorgungsgrad sogar auf 140%, als der Stromverbrauch in der Früh abnahm. Rund zwei Drittel der dänischen Windkraftleistung wird von Windrädern an Land erzeugt. "Es zeigt, dass eine Welt, die durch 100% Erneuerbarer Energie versorgt wird, keine Fantasie ist", so Oliver Joy von der EWEA.

Weiterführende Links

EWEA
Zum Guardian-Bericht