14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Baufortschritt im Windpark Ladendorf

Ende 2014 wurde die EWS mit dem Baumanagement für den Windpark Ladendorf beauftragt. Seitdem hat sich einiges getan.

© EWS
 © EWS

Die interne Verkabelung im Windpark sowie der Fundamentbau sind abgeschlossen. Bis Monatsende sollen die letzten Wegebauarbeiten fertig gestellt werden. Zwischenzeitlich wurde mit der Turmerrichtung begonnen und der erste Turm konnte bereits errichtet werden. Mit der Anlieferung der ersten Gondeln, Generatoren und Rotorblättern wird Ende Juli, Anfang August gerechnet. Die Fertigstellung der Anlagen ist bis Ende dieses Jahres geplant.

Auftraggeber: CE ImWind Ladendorf GmbH & Co KG
Windenergieanlage: Enercon E101, Nabenhöhe 135 m
Installierte Leistung: 18,0 MW (6 WEA)
Inbetriebnahme: Ende Jänner 2016
Projektleiter EWS: Thomas Trevisani


_____
Weitere Infos: EWS Consulting GmbH