14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Costa Rica wird seit über zwei Monaten vollständig mit erneuerbaren Energien versorgt

Seit 76 Tagen war es nicht mehr notwendig, auf andere Stromquellen zurückzugreifen

[1473670982098954_2.jpg]
 

Nach Angaben des nationalen Zentrums für die Kontrolle von Energie (Cence), hat es Costa Rica geschafft, sich die letzten Monate des heurigen Jahres mit 100 Prozent Strom aus erneuerbaren Quellen zu versorgen. Insgesamt konnten die Versorgung in den ersten 3 Quartalen des heurigen Jahres bereits 150 Tage rein mit erneuerbarem Strom erreicht werden, Im Jahr 2015 waren es 299 von 365 Tagen, Ziel sind 100% erneuerbare Energien.

Möglich ist dies, da das Land rund 80 Prozent seines Stroms aus Wasserkraft produzieren kann. In letzter Zeit wurde vor allem Windkraft ausgebaut.

Weiterführende Links

Zum oekonews-Artikel
Zum Artikel des IWR


_____
Quelle: oekonews - Erste Tageszeitung für Erneuerbare Energie und Nachhaltigkeit