14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

General Electric kauft in Dänemark für Windenergiesparte zu

GE kauft LM Wind Power für 1,65 Milliarden Dollar vom Finanzinvestor Doughty Hanson

© Generel Electric
 © Generel Electric

Wie Reuters berichtet, möchte GE mit einer Milliardenübernahme das hauseigene Wind-Geschäft stärken. Der weltweite Windkraft-Ausbau geht ungebremst weiter, was das internationale Investitionsklima begünstigt.

Weiterführende Links

Zum Original-Artikel auf de.Reuters.com