14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Youtuber beim Windpark in Hof-Seibersdorf

Der Youtuber Robert Lewellyn besuchte den Windpark in Hof-Seibersdorf. Den Briten faszinierte, wie in Österreich Bürgerbeteiligungen bei Windparks funktionieren.

© fullycharged
 © fullycharged

Und einfach, wieviel Strom Windkraftanlagen produzieren - nämlich viel viel mehr als ein Ort selbst verbraucht. Und das erhöht die lokale Wertschöpfung der ganzen Region. Ein Modell, das auch in Großbritannien und anderen Regionen Europas funktionieren könnte.

Das ganze Video gibt es auf dem Youtube–Kanal „Fully Charged":
https://www.youtube.com/watch?v=FavVJzN26fA