14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Bachmann Blattlastsensor verbessert vorausschauende Instandhaltung von Windenergieanlagen

Die nächste Generation der Rotorblattüberwachung von Windenergieanlagen kommt

© bachmann electronic
 © bachmann electronic

Der Cantilever-Sensor (CLS), eine hochmoderne Technologie zur Messung der Blattdurchbiegung, ermöglicht eine kostengünstige und präzise Erfassung der Rotorblattdehnung in Echtzeit. Dabei bietet der robuste CLS einen größeren Messbereich und ist langlebiger als konventionelle Dehnungsmessstreifen. Der einfach zu installierende Sensor ermöglicht eine optimierte Pitch-Regelung sowie die frühzeitige Eis- und Fehlererkennung zur verbesserten vorausschauenden Instandhaltung der Rotorblätter sowohl an Onshore- als auch an Offshore-Anlagen.

Weiterführende Links

Zur Homepage von Bachmann

Downloads