14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Europäische Klimaklage

Mex und Harvard-Anwältin Michaela Krömer bringen Österreich vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Mit Unterstützung von Fridays For Future Austria wollen sie Klimaschutz einklagbar machen, damit Klimaschutz-Versprechen auch erfüllt werden!

Bild: © Fridays for FutureBild: © Fridays for Future

Beschwerdeführer Mex ist an einer temperaturabhängigen Form von Multipler Sklerose, dem Uhthoff-Phänomen, erkrankt. Ab einer Temperatur von 25 °C ist er auf einen Rollstuhl angewiesen. Die Klimakrise beeinträchtigt sein Leben erheblich.

Österreich ist zum Schutz der Gesundheit vor massiven Umwelteinflüssen verpflichtet, aber seit Jahrzehnten kann der unzureichende Klimaschutz rechtlich nicht angefochten werden. Jetzt soll ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) das Recht auf Klimaschutz sicherstellen.

Wie kannst du helfen?

Um ausreichend Geld für das Verfahren zur Verfügung zu stellen, veranstaltet Fridays For Future Austria ein Crowdfunding. Von heute bis zum 28. März wollen wir 30.000€ sammeln.
Hilf auch du mit! Spende einen kleinen Betrag auf unserer Website: klimaklage.fridaysforfuture.at !

Weiterführende Links

Link zur Klimaglage