14. Österreichisches Windsymposium24. bis 25. November 2020

Bachmann übernimmt deutsches Tech-Start-up und erweitert seine wissenschaftliche Expertise

Die Bachmann-Gruppe gab im Jänner 2021 die Übernahme des deutschen Tech-Start-ups Indalyz Monitoring & Prognostics GmbH (IM&P) bekannt

Bild: © bachmannBild: © bachmann

„Wir freuen uns sehr, IM&P in der Bachmann-Familie willkommen zu heißen“, sagt Bernhard Zangerl, CEO der Bachmann-Gruppe, „unsere Organisationen passen gut zusammen, wenn es darum geht, die Grenzen der Zustandsüberwachung zu verschieben. Diese Partnerschaft ist eine spannende Entwicklung, unsere Anwendungen mit neuen Verfahren wie die der künstlichen Intelligenz (KI) und des ‚Machine Learning‘ anzureichern und somit Lösungen für die Herausforderungen unserer Kunden zu liefern.“

Die Akquisition bereichert das etablierte Condition Monitoring-Portfolio von Bachmann und setzt so neue Maßstäbe bei der Entwicklung, Implementierung und Inbetriebnahme von intelligenter Monitoring-Software. Gerade bei teuren und produktionskritischen Maschinen ist die vorausschauende und vorbeugende Instandhaltung für Hersteller und Betreiber von enormem Wert. Die Branche und der Einsatzbereich selbst spielen dabei keine zentrale Rolle. Zumal die Grundprinzipien der Datenerfassung und der Daten-Analyse sowie der Maßnahmenbestimmung unabhängig von der Anlage und den Funktions- sowie Produktionsinhalten gelten.

Weiterführende Links

Zur originalen Presseaussendung in voller Länge
Zur bachmann Homepage

Downloads